Startseite

Corona-Krise: Informationen für die Leasing-Wirtschaft und ihre Kunden

Die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Volkswirtschaft sind derzeit noch nicht absehbar. Auch wenn die deutsche Wirtschaft in den vergangenen Jahren an Substanz gewonnen hat, sind als Folge der Pandemie enorme Liquiditätsengpässen zu erwarten, gerade auch im Mittelstand. Die Bundesregierung hat daher ein Maßnahmenpaket zur Abfederung der Auswirkungen des Corona-Virus beschlossen.

Der BDL hat eine Übersicht der Förderhilfen und -programme, von weiteren Unterstützungsmaßnahmen (steuerliche Erleichterungen, Kurzarbeitergeld) sowie von aufsichtlichen Maßnahmen für die Leasing-Gesellschaften und ihre Kunden zusammengestellt. 

Zur Übersicht

Presse & Aktuelles

Pay-per-Use und Cloud Computing stehen im Fokus der 5. BDL-Forums Digitalisierung, das heute als e-Conference ab 10 Uhr startet. Das Forum findet live vor Ort, aber ohne Publikum statt und wird als Live-Stream ins...

  Erfahren Sie mehr...

Vor 30 Jahren vereinten sich Deutschland West und Deutschland Ost. Fortan begann der „Aufbau Ost“, um die wirtschaftlichen Lebensverhältnisse der neuen Bundesländer an die der alten anzugleichen. Dazu gehörte vor...

  Erfahren Sie mehr...

Das ifo Geschäftsklima der Leasing-Wirtschaft hat sich analog zum gestern veröffentlichten ifo Geschäftsklimaindex weiter erholt. Auf niedrigem Niveau konnte das Geschäftsklima saisonbereinigt mit 1,9 Punkten wieder...

  Erfahren Sie mehr...

 

So erreichen Sie den BDL

Verbandsgeschäftsstelle
Markgrafenstraße 19
10969 Berlin

Tel.: +49 (30) 206337-0
Fax: +49 (30) 206337-70
Mail: bdl(at)leasingverband.de
Twitter: @LeasingVerband